header 05

Liebe Mitglieder des Schützenverein Wesel-Fusternberg,
liebe Fusternberger Familien,
Freunde*innen und Gönner*innen!

Schuetzenfest 2022 Plakat„De Stroß is jefäch un et Wedder nit schläch,
Jirlande un Fähncher schmöcken de Wäch.
Om Schötzeplatz steit och et Zelt schon parat et jrößte un schönste, et wod nit jespart!“

So wie die Kölner Kultband Bläck Fööss es besingen, so haben wir als Vorstand für euch diese Textpassagen auch umgesetzt!

Wir haben ebenfalls nicht gespart und alles darangesetzt, euch das größte und schönste Schützenfest zu bereiten!

Bereits im Oktober 2021 begannen die nötigen Vorbereitungen um einen gemeinsamen Neustart und eine Wiederbelebung unserer liebgewonnenen Traditionen zu unserem Schützenfesttermin zu ermöglichen.

Es wird, und das sollte einem jedem klar sein, mit Sicherheit kein leichter Anfang für uns alle. Und es wird auch mit Sicherheit nicht alles so reibungslos laufen wie in den Zeiten vor der Pandemie. Doch mit Liebe zur Sache, gegenseitigem Verständnis und dem richtigen Schützengeist, werden wir gemeinsam auch dieses erste Schützenfest zu einem Erfolg führen.

So werden wir in diesem Jahr mit vielen Neuerungen zu tun haben. Unser Zelt wird von einem neuen Vermieter gestellt. Die Bewirtung unseres Festzelts wird durch einen neuen Festwirt und einer neuen Kellnermannschaft gewährleistet.

Doch mit niederrheinischem Frohsinn und preußischer Disziplin werden wir die uns gestellten Hürden gemeinsam meistern!

Sobald die ersten Girlanden und Fahnen die Wege der Gemarkung schmücken, beginnen aufregende Tage. Bei uns allen fängt es an zu kribbeln. Die Spannung steigt und die Vorfreude wird auf dem gesamten Fusternberg spürbar sein. Deshalb richte ich im Namen des gesamten Vorstands an alle Einwohner unsere gemeinsame Bitte:

Schmückt zu unserem Schützenfesttermin die Straßen und Wohnhäuser auf dem Fusternberg und Wesel weit in festlichem Rot/Weiß!

Kameradinnen und Kameraden - prüft frühzeitig, ob eure Uniformen noch in einem tragbaren Zustand sind! Berichten zufolge, soll die Coronapandemie maßgeblich zum Verkleinern von Hosen, Hemden und Uniformen geführt haben! – Wie die Pandemie Einzug in unsere Kleiderschränke hielt, ist den Experten und mir allerdings auch schleierhaft…
Schützenkönig zu werden war schon immer ein Traum eines jeden waschechten Schützen. Es gibt und gab schon immer eine erhebliche Anzahl von Kameraden, die der Fusternberger Königswürde im fairen Wettkampf auf den Rumpf des Holzvogels entgegen eifern.

Das macht Hoffnung, dass wir in diesem besonderen Jahr eine große Anzahl an Königsanwärtern an der Vogelstange begrüßen dürfen.

An dieser Stelle gilt ein besonderer Gruß dem Königspaar des Jahres 2019 Mike Hötten und Fabienne Sygula. Ein großer Dank geht an die beiden und ihre Throngemeinschaft, die unseren Schützenverein im Jahr 2019 bis zum Ausbruch der Pandemie so gut repräsentiert hatten.

Weiterhin möchte ich auf einen langen aufgeschobenen Höhepunkt unseres Festes hinweisen. Die Schill Offiziere, welche sich im Jahre 2017 neu begründeten, haben ihre vom Verein gestellte Probandenzeit erfolgreich gemeistert und werden am Sonntag, den 05. Juni 2022, feierlich in den Dienst gestellt, wozu wir wieder eine Vielzahl an Schilloffizieren aus Nah und Fern begrüßen dürfen.

Ich möchte auch jetzt schon die Gelegenheit nutzen allen zu danken, die sich im Rahmen für das diesjährige Schützenfest und für den Schützenverein eingebracht haben.

Besondere Grüße und eine damit verbundene herzliche Einladung sende ich an alle Jubilare, Veteranen und die Damen der uns bereits vorangegangen Schützenkameraden. Ihr seid fester Bestandteil unserer Vereinsgemeinschaft und wir hoffen euch alle in unserer Mitte über die Festtage begrüßen zu dürfen. Sollte sich die Anreise zu den Festtagen schwierig gestalten und euch vor Probleme stellen an unserem Fest teilzunehmen, so sprecht uns bitte an. Die Organisation von Fahrdiensten und weiteren Hilfestellungen werden wir als Vorstand gerne für Euch übernehmen.

Auch denen die in diesem Jahr nicht mit uns feiern können, sei es aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen, gilt mein besonderer Gruß. In unseren Gedanken seid ihr in unserer Mitte.

In diesem Sinne möchte ich im Namen des Schützenverein Wesel – Fusternberg 1841 e.V. alle Schützenkamerad*innen, alle Einwohner*innen aus Wesel sowie Gäste aus nah und fern herzlich zu unserem diesjährigen Schützenfest einladen.

Gefeiert wird von Donnerstag, den 02.06.2022, bis Sonntag, den 05.06.2022.

Besucht unser Schützenfest – bei hoffentlich sonnigem Wetter – und erlebt ein stimmungsvolles, harmonisches Fest, frei nach unserem Motto:

ORDNUNG - EINIGKEIT - FROHSINN

Euer

André Nitsche

Vereinspräsident
SV- Wesel- Fusternberg 1841 e.V.